OFFIZIELLE WEBSITE VON DORIS RÖCKLE

Autorin

Die Wehmutter vom Bodensee
Die Wehmutter vom Bodensee
press to zoom
Die List der Schanktochter
Die List der Schanktochter
press to zoom
Die Spur der Gräfin
Die Spur der Gräfin
press to zoom
Das Mündel der Hexe
Das Mündel der Hexe
press to zoom
Die Flucht der Magd
Die Flucht der Magd
press to zoom
 

DIE GESCHICHTE VON DORIS RÖCKLE

Doris Röckle-Vetsch, geboren 1963, lebt mit ihrer Familie in Vaduz, Fürstentum Liechtenstein. Nebst ihrer Tätigkeit als medizinische Praxisassistentin gehört ihre Leidenschaft dem Schreiben historischer Geschichten und Romane. Sie veröffentlichte bereits mehrere Kurzgeschichten in Schreibstar-Anthologien des Liechtensteiner Volksblattes und gewann 2010 den Literaturwettbewerb des Kulturvereins Schloss Werdenberg. Seit ihrer Kindheit von der Mystik und den Burgen des Alpenrheintals fasziniert, war es nur eine Frage der Zeit, bis sie mit ›Die Flucht der Magd‹ ihren ersten historischen Roman schuf.

2087074_artdetailbig_1uNUbQ_DTUT8K.jpg
 
5176lJ2Se4L.jpg

NEUERSCHEINUNG: DIE WEHMUTTER VOM BODENSEE

 Emons, Köln Feb. 2021

Ein historischer Kriminalroman vor wunderschöner See-Kulisse. Bodensee 1323: Kaum entdeckt die junge Hanna in Konstanz ihre Liebe zum Hebammenamt, schreckt ein heimtückischer Giftmord die Stadt auf. Schnell ist die Mörderin gefunden, ebenso schnell ihr Motiv: Missgunst. Doch Hanna glaubt nicht an die Schuld der Edelfrau und beginnt mit Nachforschungen. Bald schon taucht sie tief in die Intrigen ein, die in den Gassen von Konstanz gesponnen werden. Doch ihre Neugier entgeht auch den wahren Mördern nicht, und Hanna muss um ihr Leben bangen . . .

 
 

KONTAKT

Danke für's Absenden!